Polo Cabriolet Umbauten  

Hier werden nach und nach die Umbauten der verschiedensten Firmen vorgestellt.

Das diese Fahrzeuge nicht vom Volkswagenband liefen sollte ja jedem bekannt sein.

Hierbei handelte es sich nur um Umbauten die in den 90´gern gemacht wurden als die Tuningszene ihren Höhepunkt feierte.

 

Durch den Seltenheitswert dieser Fahrzeuge habe ich mich dazu entschieden diese mit aufzunehmen. 

Durch die Beliebtheit des VW Polos profitierten viele Tuner die es heute leider wieder vergessen haben das sie durch den Polo groß geworden sind.

So war die Firma Dietrich einer mit der ersten Tuner die sich auf den Polo spezialisierten.

Andere folgten dem Trend. 

Die Firma Dietrich entwickelte zusammen mit der Firma Speedster das Cabriokonzept.

So wurde bei der damaligen Firma Mantel in Münster das Negative des Cabriolets aus GFK gegossen.

Die Firma Mantel war damals ein Tuner der sich auf das Tuning des Manta A spezialisiert hatte.

Diese Firma existiert leider nicht mehr vorhanden.

Die Verdecke kamen von der Firma Sonnenland und wurden speziell für diese Umbauten gefertigt.

Später verkaufte Dietrich seine Patentanteile an die Firma Speedster die diese Umbauten noch weiter führte.

 

Dietrich baute nur eine Handvoll von Fahrzeugen selber um.

So war damals das erste Cabriolet ein weißes Polo Steilheck.

Danach kam ein rotes Derby Cabriolet so wie ein rotes Steilheck Cabrio. Dieses gehörte einem Mitarbeiter der Firma Dietrich und ist jetzt im Besitz von Alex.

 Das vierte Cabrio war ein Derby mit Effekt Lack wo eigentlich ein G40 eingebaut werden sollte. Jedoch hat Dietrich es nie geschafft diesen eingetragen zu bekommen.

Zu guter Letzt gab es noch zwei Coupe Cabrios.

Das bekannte RSL Cabriolet war ein Produkt der Firma Dietrich, die damalige Zusammenarbeit beider Firmen machte dieses möglich.

Die einzelnen Cabriolets waren hauptsächlich an den Heckklappen zu erkennen.

So waren Bieber Cabriolets generell Zweisitzer.

 

                                                          Salzmann

Salzmann

 

                                                         Dietrich/Speedster  

 

                                                                     Bieber