Die Sondermodelle des 86c von 1981 bis 1990.

 

 Hier findet Ihr alle von mir recherchierten Sondermodelle die von 1981 bis 1990 erschienen sind.

Leider sind einige von ihnen nicht mehr auf zu finden bzw. es gibt keine verlässlichen Daten über sie. 

Meist nur irgendwelche Infos die aber nicht belegbar sind. 

 

Der Wirrwarr an Modellen ist nicht mehr aufzuklären da selbst die Vertragspartner (Autohäuser) Fahrzeuge selbst entworfen haben. Meistens waren es  jedoch nur Dekors die den Unterschied zum Serienmodell aus machten. 

 

Durch die Abwrackprämie und viele Aktionen der Autohändler aller Marken ( Alt gegen Neu) hat es viele Kunden dazu veranlasst ihr altes Gefährt abzuschaffen. 

 

So wurden schon in den frühen 90´gern Angebote gemacht für Fahrzeuge die älter als 10 Jahre waren. Alleine als die Wende war gab es kaum Gebrauchtwagen da viele Fahrzeuge in den neuen Bundesländern gegangen sind und dort für viel Geld am Man gebracht wurden.

 

Dadurch waren viele Autohäuser bereit über den Marktwert für alte Autos zu bezahlen. Aber auch später kamen immer wieder Aktionen wo 2000,-DM für ein altes Auto geboten wurde bei kauf eines Neuwagens. Egal wie alt und im welchen Zustand nur selber musste es noch zu den Händlern schaffen.

  So sind viele Modelle verschwunden.

 

Sondermodell  Stammbaum 1982-1990 

 


Jeans

 

Betty Barclay
Perlsilber
CX
Elan
Smash
Comfort
Splash


HIT
Oxford
Polo J
SP
LX

Boulevard
Bunny
Cambrigde
Designer
Pointer
Shopping
Sprinter


HIT
Junior
Ranger
Skyline
SP Special


Avance
Fancy
Movie
Mogli


 

Belami
Oxford
Transfer
Twist
Jackpot



Azur
College
Jeton
Peppermint
Match
Olympic
Power Sport
Safari
Sport
 

Beach
College
Country
Parade
Open Air
Option