Polo 86c Transfer

Modell aus Frankreich und Belgien.
Eine Version vorgesehen für Lieferanten und alle die dieviele und große Sachen transportierten.

 

Der Aufbau für diese Fahrzeuge wurde von der Firma  

GRUAU in Frankreich hergestellt.

So wurden die Rohkarossen von VW zu der Firma GRUAU

gebracht und dort zusammen gebaut. 

 

Auf der Basis des Polo Fox gebaut mit Innendekor "Flechtkaro" Dessin.
Mit großer Nutzlast von 400kg und einem Leergewicht ,beim 45PS Benziner,von 770kg und als Diesel von 830kg.
Werksfarbe war Alpinweiß.

Alpinweiß

 

Motorvarianten 33kw / 45PS Benziner und 33kw / 45PSDiesel

Weitere Ausstattungsmerkmale:
- Seitenscheiben und Windschutzscheibe grün getönt,
 

- schwarze Radzierblenden in Sterndesign,  

- Nebelschlussleuchte,

- zwei Außenspiegel,  

- Mittelkonsole,

- abblendbarer Innenspiegel,  

- große Heckscheibe,

polo 2 transfer

 

polo 2 transfer

 

polo 2 transfer

 

polo 2 transfer

 

Über die Jahre fanden auch ein paar Modelle den weg nach Deutschland und wurden hier für diverse Werbeträger benutzt.

Jedoch ist er auch heute noch recht selten hier zu finden.

 

 

Polo Transfer