Polo 86c Twist

 

Ab Mai 1988 gab es dieses Sondermodell als Steilheck und Coupe Variante.
Auf der Basis des Fox mit erweiterter Serienausstattung.
Leider ist ein gut erhaltenes Modell heute schon recht schwer zu finden.

Ausstattung:  

- grüne Wärmeschutzverglasung,

- in Wagenfarbe abgestimmte Zierstreifen in der Stoßstange,  

- Radzierblenden in Wagenfarbe,Innenring und Querrippen in der Farbe des  Dekor-streifen,  

- zwei von innen verstellbare Außenspiegel,  

- blankes VW Emblem am Kühler-grillund Schriftzug Polo bzw. Polo Coupé auf der Heckklappe,

- zweifarbiger Schriftzug „Twist“ an den vorderen Kotflügeln sowie auf der Heckklappe, auf die Wagenfarbe abgestimmter Dekor-streifen auf der Gürtellinie,
- Komfortlenkrad,
 

- Sitzbezüge in „Sundrop“Dessin, höhen und Neigung einstellbare Kopfstützen,  

- Tür- und Seitenverkleidung mit großen Fächern farblich angepasster Stoffeinlage,

- Aschenbecher hinten rechts,  

- Schiefer-graue Gepäckraumabdeckung mit Teppichbelag,  

- Schiefer-graue Fussraumauskleidung in Velours-Vlies, 

polo 86c twist

 

 

 

 

  

 

Lackierungen:

 Atlasgrau met                       

Atlasgrau met.

 

Orlyblau metallic                                   

Orlyblau met.

 

Kirschrot

Kirschrot

 

polo 2 twist

 

polo 2 twist

 

polo 2 twist

 

Motor:33kw / 45PS 40kw / 55PS 33kw / 45PS Diesel
Das Modell war ab14.345 DM zu haben
 

 

polo 2 twist