Lichtmaschine ausbauen 

Zuerst klemmen wir die Batterie ab.

Dann brauchen wir einen 17er Schlüssel. Maul oder ring ist jedem selbst überlassen. Ich habe einen Ratschenschlüssel verwendet. Damit hat man es einfache. Man brauch nicht immer wieder den Schlüssel neu ansetzen.

Die Mutter am Halter schrauben wir komplett lose. 

 

Dann kommen die Schrauben der Kabel an der Lichtmaschine dran.

Die große Schraube wird mit einer 13 Nuss und die zwei Kleinen mit einer 10er Nuss abgeschraubt. Die Kabel werden dann abgezogen.

Nann wird die Spannschraube komplett abgeschraubt mit einem 17 er Schlüssel oder Nuss. 

 

Die Lichtmaschine wird nun nach hinten gedrückt und der Keilriemen abgenommen.

Die Schraube am oberen Halter wird komplett nach links geschoben.

Spätestens jetzt fällt die Lichtmaschine aus dem Halter. Denn im Halter ist eine Aussparrung dort wird die Schraube rausgenommen.