Sandstrahlen mit Airbrush 

Mit Airbrush kann man wunderbar kleine Roststellen beseitigen. So schonend  

das kaum mehr der Lackbeschädigt wird als Nötig.

Dazu brauchen wir ein Kompressor , meiner ist von Güde den bekommt man schon recht günstig und hat fast alles was wir brauchen.

 

 

Die Sandstrahlpistole ist eine Eraser Air Sandstrahlgerät BD-178 und verfügt über alles was wichtig ist an Zubehör.   

Schlauch, Stahlmittel, Atemmaske.

 

Dazu fehlt nur das Verbindungsstück bzw. Reduzierstück in der größe 1/8 zu 1/4.Dieses brauch man um den Schlauch an den Kompressor zu schließen.



Das Strahlgut ist Aluminium Oxid BD-60 (Al₂O₃)

Wichtig ist nur das original Strahlmittel zu verwenden. Angepriesende Ersatzmittel passten nicht durch die Düse. Aber so viel brauch man auch nicht von dem Mittel um etwas Steinschlag ect. zu entfernen. Mit den 150gr, die bei Lieferung dabei, kommt man schon weit. 

 

Zum strahlen empfiehlt sich eine Schutzbrille (geschlossen) und eine Atemschutzmaske. Die einfachen aus dem Baumarkt reichen aus.

Wichtig ist das man nicht zu weit entfernt an die Stelle geht und nur leicht kreist. Mit leichten und kurzen Stößen geht die behandelnde Stelle recht schnell rostfrei.

Das Strahlgut mattiert gleich die Stelle darum wartet man vergeblich auf eine glänzende Stelle. Je weiter ich die Pistole weg halte um so größer der Punkt um so näher desto effektiver strahlt die Pistole den Rost weg.

 Als kleines Anschaubild habe ich ein paar stellen an verschiedenen Objekten und härte Graden in punkto Rost abgebildet. Leider nicht ganz so scharf geworden die Bilder. 

 

                      Vorher                                                  Nachher 

 Scheinwerferleiste 2f

Scheinwerferleiste 2F

Felge



Ein Probestück, der Windabweiser vom Schiebedach. So punktuell kann man damit arbeiten. Man kann auch vorher noch die Stelle begrenzen in dem man mit Klebeband vorher die Stelle rund um abklebt. 

Gesamtkosten für die Anschaffung liegt bei ca. 100 - 120 €. Ein Preisvergleich ist hier sehr zu empfehlen.   

Kompressor 69 - 100 € je nach Anbieter 

Sandstrahlpistole 28 - 40 € je nach Anbieter

Reduzierstück/Nippel 2 - 6 € je nach Anbieter