Spiegelglas bei manuell verstelbare Spiegel ersetzen

Spiegelglas eines vom verstellbarem Aussenspiegel, Rückseite erwärmen mit einem Fön und die Kunstoffhalterung entfernen.


Spiegelaussenkannte mit einem Gummihammer, feste aber mit Gefühl, bearbeiten. Die Aussenkannte ist mit mehreren Schweißpunkten alle 5mm versehen. Diese müssen brechen.


Spiegelaussenkannte etwas abbiegen so das kleine Halterungen sich auch noch lösen.


Danach kann man alles incl dem alten Spiegelglas entnehmen.


Das neue Spiegelglas ist etwas glößer als die alten. Diese bearbeiten wir mit einem Dremel oder ähnlichem mit Schleifaufsatz. Sind nur ein paar Millimeter.


Angepasst setzen wir das Glas in den Aussenrand ein.


Mit Sikaflex oder ähnlichem streichen wir das Glas an der Kannte richtig schön ein. Spiegelinnenseite nur an den Rändern.



Spiegelteile zusammensetzen und einen tag ordentlich durchtrocknen lassen.


Überschüssiges Materiel kann mit Cuttermesser abgeschnitten werden.