Türtafeln beim Polo 2 und 86c reinigen.

 

Benötigtes Werkmaterial:

 

 

- 1x Vanish Oxi-Action Fleckenentferner Flüssig

- 1x Wurzelbürste

- 1x Gummihandschuhe

- 1x Schutzbrille

 Die Türtafeln unsere Polos sind meistens auf die Jahre speckig und verdreckt.

Was nach meist  über 20 Jahren und  mangelnder Pflege nicht verwunderlich ist.

Denn nicht jeder nahm es mit der Pflege ganz genau und die Türtafeln bekamen davon am wenigsten ab.

 

Wie bei meinen geht es den meisten Käufern von Türtafeln. Hier zeige ich an hand meiner wie ich die Farben wieder aufgefrischt bzw. sie gereinigt habe.

 

Vanish Oxi für Reinigung Sitze und Türtafeln

 

 

Dazu brauchen wir Vanish Oxi-Action Fleckenentferner Flüssig eine Wurzelbürste und eine Badewanne.

Gummihandschuhe sind von Vorteil da dieser Reiniger nicht Hautfreundlich ist und recht agressive die Haut angreifen kann.

Eine Schutzbrille für die Augen sollte man tragen.

 

Vorsicht vor Spritzern in die Augen ect. Schutzbrille tragen und sofort nach Augenkontakt mit reichlich fließendem klarem Wasser spülen. Danach den Augenarzt auf suchen. 

Zuerst machen wir eine Lauge mit warmen Wasser.

Dazu schütten wir mindestens drei Verschlußkappen Oxi rein und vermengen das ganze.

In der Badewanne sollte ca. 2-3 cm Wasser stehen. Die Türtafeln stellen wir hochkannt rein und benäßen sie ordentlich mit der Lauge.

Wenn die Tafeln von Außen naß sind maßieren wir mit der Wurzelbürste die Flüßigkeit richtig ein.

Das ganze lassen wir es 5 - 10 Minuten einwirken.

Ist dieses geschehen nehmen wir die Handbrause und stellen das Wasser auf warm.

Nicht heiß, Handwarm reicht.

Dann brausen wir die Tafeln von oben nach unten ab. Man wird sehen wie der Dreck aus dem Stoff kommt.

Bitte nur ca. 1 Minute die Tafeln abspülen damit nicht zu viel Feuchtigkeit eindringt in die  Tafel.

Dann lassen wir die Tafeln hochkannt stehen und trocknen.

Vorher:                                                                      Nachher:  

Türtafel vor der Behandlung Polo G40

Türtafel nach der Reinigung Polo G40

 

 

 

 Der Vergleich gegenüber der ungereinigten und gereinigten Seitenverkleidung 

 

Vergleich Links und Rechts

 

 

 Eine zweite gute Methode die Tafeln zu reinigen ist Kaltreiniger.

Diesen habe ich für meine nach 27 Jahren gealterten Türtafeln vom Fancy.

Der Kaltreiniger ist von Ravenol und ist sehr kraftvoll und die Reinigung hat mich sehr überzeugt.

 

Dazu sprüht man die Türtafel komplett satt und reichlich ein. Läßt sie ca. 15 Min. einwirken und spült es dann mit klarem kalten Wasser ab.

Die Tafeln werden dabei hochkannt in die Badewanne gestellt.

Immer schön gleichmäßig von oben nach unten spülen. Man wundert sich was so alles aus den Tafeln kommt.

Wärend der Reinigung ist für gute Durchlüftung zu sorgen. Der Reiniger kann schonmal auf die Atemwege gehen. 



 

Ich übernehme keine Haftung für Schäden und die Richtigkeit  der Anleitung.